Maren Capellmann - Physiotherapeutin und Heilpraktikerin
Maren Capellmann - Physiotherapeutin und Heilpraktikerin

Manuelle Therapie nach Maitland®

Die manualtherapeutische Behandlung nach dem Maitland® Konzept findet folgendermaßen statt:

 

Befund:

 

  • Inspektion
  • funktionelle Demonstration
  • aktive Bewegungstests
  • passive Bewegungstests
  • neurologische Untersuchung
  • Überprüfung der Muskulaur

 

Behandlung:

 

  • Ziel und Behandlungsplan werden mit dem Patienten gemeinsam erstellt
  • Verbesserung der Gelenkfunktion und Beweglichkeit des Nervensystems
  • Verbesserung der muskulären Dysbalancen (mittels Übungen)
  • Erarbeiten von alltagsspezifischen Bewegungsabläufen
  • Aufklärung über vermutliche Entstehung des Problems (Ursache behandeln!)
  • Selbstmanagement

 

Wichtig sind die immer wieder durchgeführten Wiederbefundungen, wodurch sofort Erfolg/ Misserfolg erkannt werden können, um so das effektivste Therapiemodel zu erarbeiten. 

 

Die Manuelle Therapie findet Anwendung z. B. bei:

 

  • Bewegungsstörungen des gesamten Bewegungsapparats
  • Bandscheibenbeschwerden
  • Ischiasbeschwerden
  • "Hexenschuss"
  • Kpfschmerzen
  • Tinnitus (der durch Fehlstellungen der Halswirbelsäule entsteht)
  • Tennisellenbogen
  • Schulterschmerzen (z. B. Impingement, Frozen Shoulder, Bursitis)
  • Knochenbrüche in der Nachversorgung
  • Hüftgelenksarthrose
  • Kniebeschwerden ( z. B. Band-, Knorpel-, Meniscusschäden, Arthrose, OP-Nachsorge)

Kontakt

 

Maren Capellmann - Physiotherapeutin und Heilpraktikerin

 

Rufen Sie einfach an

 

Tel.: 040 66 87 20 21

Mobil: 01577 158 22 49

 

oder nutzen Sie mein Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Maren Capellmann - Physiotherapeutin und Heilpraktikerin